23. Februar 2024

Abo-Dienste sind in aller Munde, und Meta schließt sich mit Meta Quest+ gemütlich der Party an.

Das Unternehmen hat dies gestern mit dem untenstehenden Video angekündigt. Meta Quest+ verwöhnt VR-Spieler jeden Monat mit zwei kostenpflichtigen Spielen. Wenn Sie sich bis Ende Juli anmelden, erhalten Sie den ersten Monat für nur einen Euro. Danach kostet das Abonnement acht Euro pro Monat oder sechzig Pfund pro Jahr.

Die beiden Spiele können zu Beginn des Monats in Anspruch genommen werden, ähnlich wie bei Abonnementdiensten wie PlayStation Plus und Xbox Games with Gold. Pistol Whip und Pixel Ripped 1995 sind die Spiele, die Abonnenten im Juli herunterladen können. Im August sind es Mothergunship: Forge und Walkabout Mini Golf.

Um den Service nutzen zu können, benötigen Sie natürlich ein Meta Quest 2, Meta Quest Pro oder in Zukunft ein Meta Quest 3. Letzteres wird im Herbst erscheinen und 499,99 $ kosten. Sollten Sie auf dem Markt für ein Quest 2 sein. Dann warten Sie bis zum Herbst, denn diese Geräte werden billiger, sobald das Quest 3 auf den Markt kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert