22. Mai 2024

Modder TankGirl444 hat gerade ihr neuestes Starfield-Projekt auf Nexus Mods veröffentlicht.

Sie können diese Mod „in der Größe eines DLC“ herunterladen, um das Spiel auf alle möglichen Arten zu erweitern.

TGs Galactic Colonies Expanse verspricht so viel Inhalt zu Starfield hinzuzufügen, dass es als echter DLC durchgehen könnte. „Lande auf einer beliebigen Welt und errichte dein eigenes Imperium“, preist Entwickler TankGirl444 die Mod an.

Der Modder verrät, dass sie einen Monat Arbeit in diese Mod gesteckt haben und dass dieses Projekt auch einige ihrer früheren Mods einbezieht. Außerdem, so TankGirl444, ist die Mod noch lange nicht fertig; der Modder möchte noch viel mehr hinzufügen und erwägt, Galactic Colonies als Drehscheibe für seine nächsten Projekte zu nutzen. Es wird also noch mehr Inhalte geben.

Die Mod konzentriert sich auf die Erweiterung der Basis- und Gebäudesysteme von Starfield. Besonders bei den Außenposten fügt die Mod eine Menge neuer Inhalte hinzu, die es den Spielern ermöglichen, Materialien zu sammeln, ohne mehrere Basen zu errichten.

Galactic Colonies fügt neue Gebäude hinzu, die die Spieler auch selbst bauen können. Ein Beispiel ist der Biodom, der es den Spielern ermöglicht, auch auf abgelegenen Planeten ein Stück Natur zu errichten. Und diese Natur ist nicht auf die Erde beschränkt: Sie können zum Beispiel auch ein Stück Mondlandschaft mitbringen.

Außerdem fügt die Mod ein komplettes Landwirtschaftssystem hinzu, das es den Spielern ermöglicht, Obst und Gemüse anzubauen und sogar Tiere zu halten. Dies bietet auch viele neue Arten von Lebensmitteln, die die Spieler selbst herstellen können.

Aber die Mechs sind sicherlich die bemerkenswerteste Ergänzung dieser Mod. Diese tauchten schon früher in der Geschichte von Starfield auf, aber die Spieler hatten nie die Möglichkeit, sie selbst zu benutzen. Schließlich wurden sie nach dem zerstörerischen Koloniekrieg verbannt. Durch die Installation dieser Mod können Sie nun trotzdem in einen Mech steigen. Sie können dann auch Geschütztürme und mächtige Superwaffen bauen.

Fans machen alle Arten von Mods, um Starfield zu verbessern, viele davon findet ihr auf Nexus Mods. Bisher wurden zum Beispiel Mods veröffentlicht, die das Inventar nützlicher machen, Karten hinzufügen oder die Reise durch den Weltraum erleichtern. Mit Patches verbessert Entwickler Bethesda selbst auch die Leistung des Spiels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert