22. Mai 2024

Katara, Zuke und Toph erscheinen heute im Fortnite-Shop.

Der Avatar: The Last Airbender Battle Pass kommt bereits am 12. April heraus, aber alle Kosmetika der Zusammenarbeit sind bereits durchgesickert.

Auf X/Twitter verriet Fortnite, dass Katara, Zuko und Toph heute veröffentlicht werden. Bemerkenswert ist, dass Avatar-Protagonist Aang noch nicht dabei sein wird. Was genau wir von dem Update heute erwarten können, macht der Entwickler nicht weiter deutlich, obwohl der neue begleitende Battle Pass Avatar: Elements bereits für den 12. April angekündigt wurde.

Fortnite-leaker Shiina biedt meer inzicht in wat we precies van de update mogen verwachten. Het gaat hier om drie outfits met bijbehorende Pickaxes. Die sets zullen 2000 V-Bucks per stuk gaan kosten. Daarnaast zullen er 3 Back Blings en een Emote verschijnen.

Vor einer Stunde hat Shiina außerdem ein neues Video auf YouTube gepostet, in dem alle möglichen Kosmetika aus dem Fortnite-Update verraten werden. Darin könnt ihr nicht nur die Inhalte sehen, die wir heute abholen können, sondern auch, was der Rest der Avatar-Kollaboration mit sich bringt – abgesehen von den Elementen.

Shiina verrät, dass Aang nicht nur einen, sondern zwei Skins bekommen wird. Es wird eine Variante für seinen Erwachten Zustand geben. Außerdem wird es Back Blings geben, mit denen man zeigen kann, wie loyal man zu einer der vier Nationen ist. Du kannst dich aber auch für Tophs Champion-Gürtel, Kataras Wasserbeutel oder Zukos Schwertscheide entscheiden. Du kannst sogar Momo in einer Tasche auf deinem Rücken tragen.

Die neuen Spitzhacken sind ebenfalls zu sehen. Du kannst zwischen Aangs Stab, Sokkas Waffen (der selbst nicht ins Spiel kommt), Erdkönigreich-Hämmern oder Zukos Schwertern wählen. Außerdem taucht Appa im Spiel als Gleiter auf.

Schließlich gibt es neue Emotes. Du kannst einige von Aangs Luftbändigungs-Tricks ausführen und einen ganzen Wagen voller Salatköpfe aus dem Nichts herbeizaubern. Aber dieser Salat endet selten gut in der Serie….

Dieser Leak beschränkt sich übrigens nicht nur auf Avatar-Inhalte: Er zeigt auch den Gott Apollo und ein neues Outfit für Haze. Schaut es euch selbst an, wenn ihr neugierig seid!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert