23. Juli 2024

Das ursprüngliche The Crew wird laut Gamesindustry.biz Ende März 2024 aufgrund von Infrastruktur- und Lizenzproblemen offiziell offline gehen.

Das Spiel, das im Dezember 2014 erschienen ist, soll derzeit auch nicht mehr im Handel erhältlich sein, wird aber noch eine Weile spielbar bleiben. Nach Angaben von Ubisoft, dem Herausgeber von The Crew, musste diese Entscheidung aufgrund von Server- und Lizenzinfrastrukturproblemen getroffen werden.

Ubisoft Ivory Tower schreibt zu dieser Entscheidung: „The Crew 1 hat es uns ermöglicht, die Säulen der The Crew-Franchise zu definieren: eine soziale, offene Welt voller Aktivitäten, ein RPG-Progressionssystem, das an die Fahrzeuge und Aktionen der Spieler gekoppelt ist, und schließlich die Gewährleistung von Aktivitäten zu jeder Tageszeit.“

„Dank der Erfahrung, die wir mit diesen Säulen gesammelt haben, haben wir im letzten Jahr über 40 Millionen Spieler für die Franchise erreicht, worauf wir unglaublich stolz sind“, so Ubisoft Ivory Tower.

Über eine Entschädigung ist noch nichts bekannt, aber die Entwickler werden The Crew 2 und The Crew Motorfest vorerst weiter unterstützen. Ob diese Spiele nach neun Jahren ebenfalls offline gehen werden, bleibt abzuwarten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert