16. April 2024

Das Veröffentlichungsdatum von Staffel 1 und Joker für Suicide Squid: Kill the Justice League wurde endlich bekannt gegeben.

Die erste Staffel und der neue spielbare Charakter werden ab dem 28. März erhältlich sein.

Wie bereits angekündigt, kommt die erste Staffel auf Kosten eines neuen Patches für das Spiel. Der Grund dafür ist, dass man sich auf die Veröffentlichung der neuen Inhalte konzentriert hat, anstatt das Spiel zu reparieren.

Season 1 erscheint etwa zwei Monate nach der Veröffentlichung von Rocksteadys Live-Service-Looter-Shooter. Erst vor zwei Wochen erklärte Warner Bros. Discovery, dass die Ergebnisse von Suicide Squad: Kill the Justice League die Erwartungen nicht erfüllt haben.

 

Die erste Saison kommt zu einer Zeit, in der die Spielerzahlen für das Spiel erheblich gesunken sind. Auf Steam wurde in den letzten 24 Stunden ein Spitzenwert von 497 Spielern erreicht. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels sind 320 Spieler online. Für PlayStation 5 und Xbox sind keine Zahlen bekannt.

Außerdem hat Rocksteady mitgeteilt, dass das Spiel ab dem 26. März 2024 auch über den Epic Games Store erhältlich sein wird. Das bedeutet, dass sich das Spiel für die Plattform von Epic Games zweimal verzögert hat. „An unsere PC-Community im Epic Games Store: Vielen Dank für eure Geduld“, so der Entwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert