23. Juli 2024

Die Dreharbeiten zu Deadpool 3 sind offiziell abgeschlossen, und Ryan Reynolds und Hugh Jackman haben zur Feier des Tages herzerwärmende Botschaften ausgetauscht.

Reynolds bedankte sich bei den Darstellern und der Crew von Marvel Studios‘ Deadpool 3 auf X/Twitter. Er verwies außerdem auf die Verzögerung durch den SAG-AFTRA-Streik, durch den das Erscheinungsdatum des Films verschoben wurde, als eines der Probleme, die sie überwinden mussten.

Jackman schrieb auch einen Beitrag zu Ehren der Besetzung und der Crew von Deadpool 3, neben Reynolds und Regisseur Shawn Levy. Außerdem teilte er drei Fotos von seinen Aktivitäten nach den Dreharbeiten, darunter die Rasur seiner Wolverine-Gesichtsbehaarung.

Das erste Set-Foto zeigte die beiden Schauspieler Seite an Seite in ihren Superhelden-Outfits, auf denen Jackman in den Originalfarben des aus den X-Men-Comics bekannten Wolverine zu sehen war. Es war das erste Mal, dass Jackman den klassischen Anzug der Figur trug und löste damit eine große Kontroverse aus.

Deadpool 3 ist der einzige MCU-Film, der für 2024 geplant ist. Der Film wird ab dem 24. Juli 2024 in den Kinos zu sehen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert