23. Juli 2024

Nach mehr als 30 Jahren gibt es endlich einen Trailer für eine Fortsetzung von Beetlejuice.

Der neue Film heißt Beetlejuice Beetlejuice und wird am 6. September in den USA in die Kinos kommen.

Letzte Woche hat Warner Bros. einen etwa einminütigen Trailer veröffentlicht. Die Hintergrundmusik wird den Fans bekannt vorkommen: „Day-O (The Banana Boat Song)“ ist hier noch einmal zu hören.

Wir erhaschen einen Blick auf die neue Figur von Wednesday-Star Jenna Ortega: Astrid Deetz. Wie ihre Mutter Lydia ist sie ein Grufti mit einer besonderen Verbindung zur paranormalen Welt. Im Trailer besucht sie mit Lydia und Großmutter Delia eine Beerdigung. Wie im ersten Film werden diese Rollen wieder von Winona Ryder und Catherine O’Hara gespielt.

Als nächstes sehen wir, wie Astrid das Modell von Winter River auf dem Dachboden entdeckt. Als Lydia dort allein ist, taucht Michael Keatons Beetlejuice wieder auf. Mit ausgestreckten Armen kündigt er seine Rückkehr an: „Der Saft ist frei.“

Es war schon seit einiger Zeit klar, dass Beetlejuice bald eine Fortsetzung bekommen würde. Der Film wurde bereits im Mai letzten Jahres angekündigt. Doch Gerüchte über ein Beetlejuice 2 kursieren sogar schon viel länger: So deutete Winona Ryder vor acht Jahren sogar an, dass sie an einem Sequel arbeitet. Nun ist es endlich so weit.

Neben bekannten Gesichtern bringt der Film auch neue Stars mit. Neben Beetlejuice-Neuling Ortega werden auch Justin Theroux, Willem Dafoe und Monica Belluci zu sehen sein.

Wann genau auch wir Beetlejuice Beetlejuice sehen können, ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall wird der Film in den USA am 6. September in die Kinos kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert