16. April 2024

Capcoms Dragon’s Dogma 2 erscheint am 22. März, aber das Internet ist bereits voll mit Spoilern aus dem Spiel.

Eurogamer sieht, dass einige Spieler bereits das physische Spiel in die Hände bekommen haben, was dazu führt, dass verschiedene soziale Medien mit Leaks und Spoilern überflutet werden.

Dragon’s Dogma 2 ist bereits in YouTube-Videos, Streams und Clips zu sehen. Capcom tut sein Bestes, um diese Bilder zu entfernen, kann aber offensichtlich nicht alles abfangen. Auf Reddit beantworten frühe Spieler auch schon Fragen zum Spiel.

Wenn Sie das Spiel also ohne Spoiler beginnen wollen, müssen Sie online aufpassen. In digitalen Diskussionen sind alle möglichen Spoiler über das Gameplay und die Geschichte aufgetaucht.

Obwohl das Spiel fast fertig ist, können die Spieler schon seit einiger Zeit mit dem Charakterersteller arbeiten. Manche haben sogar Dutzende von Stunden damit verbracht. Das hat natürlich auch grausige Monster hervorgebracht.

Wenn ihr mehr über Dragon’s Dogma 2 erfahren wollt, ohne Spoiler, könnt ihr unsere Vorschau besuchen. Wir sind gespannt, machen uns aber Sorgen um die Performance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert