23. Juli 2024

Netflix hat die ersten Zahlen zur Verfilmung von Avatar: The Last Airbender veröffentlicht, und sie ist ein großer Erfolg.

In den ersten vier Tagen erreichte der Film 21,2 Millionen „Views“ auf dem Streaming-Dienst. Das reichte aus, um den Film in der Woche vom 19. bis 25. Februar zum meistgesehenen Titel auf Netflix zu machen.

Es ist schwierig, solche Zahlen zu vergleichen, aber Avatar hatte bei seinem Debüt 13 % mehr Aufrufe als die Live-Action-Adaption von One Piece, die in den ersten vier Tagen 18,5 Millionen Aufrufe hatte.

Netflix ist seit letztem Jahr etwas transparenter, was die Anzahl der Zuschauer angeht. Die „Views“-Metrik wird durch die Anzahl der Stunden bestimmt, die ein Film oder eine Serie gesehen wurde, geteilt durch die Gesamtlaufzeit.

Die Tatsache, dass die Serie ein so großer Erfolg ist, lässt auf eine mögliche zweite Staffel hoffen. Bei One Piece waren die Einschaltquoten so hoch, dass bereits nach einer Woche eine zweite Staffel angekündigt wurde, die sich derzeit in der Entwicklung befindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert