22. Mai 2024
Genshin Spieler sammelt lächerliche Anzahl von Kristallkernen Titel

Kristallkerne können in Genshin Impact ziemlich nützlich sein, aber ein Spieler hat es geschafft, eine lächerliche Anzahl von ihnen in seinem Inventar zu speichern.

Ein Genshin Impact-Spieler hat beeindruckende 10.013 Kristallkerne in seinem Inventar angehäuft, eine Ressource, die für den Charakterfortschritt wichtig ist. Andere Spieler haben sich über die hohe Anzahl an Kristallkernen gewundert, da viele von ihnen deutlich weniger oder gar keine besitzen. Nach Berechnungen anderer Spieler ist die Sammlung von Kristallkernen so groß, dass der Spieler sie mehrere Jahre lang nutzen kann, ohne weitere farmen zu müssen.

Ein Genshin Impact-Spieler hat es geschafft, eine lächerliche Anzahl von Kristallkernen zu sammeln. Genshin Impact ist ein Open-World-Action-Adventure mit einem großen Fokus auf Erkundung, und die Spieler werden eine Vielzahl von Ressourcen sammeln, während sie die verschiedenen Regionen erkunden.

How many you’ve got?
byu/Rj_TBNR inGenshin_Impact

In Genshin Impact haben die Spieler verschiedene Möglichkeiten, ihre Charaktere zu verbessern. Abgesehen von der Stufe des Charakters müssen die Spieler farmen, um ihre Talente aufzuleveln und Artefakte zu sammeln, wobei die Effektivität der Artefakte stark vom Zufall abhängt. Während Kristallkerne den Spielern helfen können, Zeit zu sparen, hat ein Fan im Laufe des Spiels eine große Anzahl von ihnen gesammelt.

Ein Benutzer namens Rj_TBNR hat ein neues Bild auf Reddit geteilt, das zeigt, dass er 10.013 Kristallkerne in seinem Genshin Impact-Inventar hat. Im Kommentarbereich des Beitrags erklärt Rj_TBNR, dass er nicht will, dass diese Zahl unter 9.990 sinkt, und bestätigt, dass er einmal pro Woche Kristallkerne farmt, um die Zahl so hoch zu halten. Sie haben auch eine Farming-Route geteilt, die von anderen Spielern genutzt werden kann, die Kristallkerne in Genshin Impact sammeln wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert