23. Juli 2024

Visions of Mana wird nicht über den Xbox Game Pass erhältlich sein, obwohl die offizielle Website dies ankündigte.

Microsoft hat Eurogamer mitgeteilt, dass die Auflistung von Visions of Mana für Xbox Game Pass ein Fehler auf der Website war und bestätigt, dass das Spiel nicht über das Abonnement verfügbar sein wird.

„Wir sind uns bewusst, dass Xbox.com einen Text enthielt, der darauf hinwies, dass Visions of Mana für Xbox Game Pass erscheinen wird. Dies war ein Irrtum“, so Microsoft.

„Obwohl wir die Bibliothek ständig aktualisieren und nach neuen Wegen suchen, um den Mitgliedern einen Mehrwert und eine Auswahl zu bieten, haben wir derzeit keine Pläne, Visions of Mana in den Game Pass aufzunehmen.“

Visions of Mana, das irgendwann im Sommer 2024 erscheinen soll, wurde Anfang Januar während des Xbox Developer Direct 2024 als Überraschung vorgestellt, so dass die Fans hofften, es würde bei der Veröffentlichung ein Game Pass-Titel sein. Microsoft erwähnte später selbst, dass das Spiel im Game Pass erscheinen würde, aber das war also nicht die Absicht.

Square Enix kündigte Visions of Mana bei den Game Awards im Dezember 2023 als einen neuen Teil der beliebten RPG-Franchise an, der für PlayStation 4 und 5, Xbox Series X/S und PC erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert