22. Mai 2024

Entwickler Atlus enthüllte gestern in einem ausführlichen Showcase, dass sein neues RPG, Metaphor: ReFantazio, am 11. Oktober erscheinen wird.

Das neue Filmmaterial zeigte, wie das Spiel von Persona inspiriert ist, aber auch davon abweicht.

Director Katsura Hashino gab in einem 25-minütigen Showcase neben dem Veröffentlichungsdatum auch Details zum Gameplay, zur Musik und mehr bekannt. Das Spiel verspricht, ein stilvolles RPG wie die Persona-Spiele zu werden. Das Kalendersystem aus diesen Spielen kehrt zurück, und in den Kämpfen werden die Charaktere genau die gleichen Werte haben, die wir aus der Serie gewohnt sind. Außerdem wird die Musik wieder von Shoji Meguro komponiert, obwohl Hashino ihn dieses Mal gebeten hat, sich nicht auf seinen typischen Pop-Stil zu beschränken“ und Metaphor einen eigenen Sound zu geben.

Allerdings spielt das neue Spiel nicht in einer japanischen High School, sondern in einer skurrilen Fantasiewelt. Man ist auch nicht an einen Ort gebunden, sondern reist viel herum. Der psychologische Ansatz von Persona wird beibehalten, obwohl Metaphor auch hier seine eigene Richtung einschlägt: Der Protagonist muss gegen Ängste kämpfen, um einen Prinzen vor einem Fluch zu retten. In den Kämpfen verwendet man „Archetypen“, mit denen die Charaktere Fähigkeiten aus Rollen wie dem Brawler erlernen können. Es handelt sich also um eine Art Jobsystem, das an Spiele wie Final Fantasy und Bravely Default erinnert.

Hashino arbeitet seit mindestens 2017 an Metaphor, als er Studio Zero gründete, um an einer neuen IP zu arbeiten. Komponist Shoji Meguro und Zeichner Shigenori Soejima, beide bekannt aus Persona, haben von Anfang an mit ihm zusammengearbeitet. Im Jahr 2023 entpuppte sich die neue IP als Metaphor: ReFantazio. Seitdem hat Atlus regelmäßig Updates über das Spiel veröffentlicht.

Metaphor: ReFantazio verspricht ein stilvolles, schrulliges RPG wie die Persona-Spiele zu werden. Um genau zu sehen, was das Spiel von der Serie übernimmt und wo es Neuerungen einführt, schaut ihr euch am besten selbst den Showcase unten an.

Metaphor: ReFantazio erscheint am 11. Oktober für die Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert