22. Mai 2024

Endlich gibt es den ersten vollständigen Trailer zu Tales of the Shire: A The Lord of the Rings Game, einer kommenden Singleplayer-Life-Simulation, die in Mittelerde spielt und von J.R.R. Tolkiens Büchern inspiriert ist.

Tales of the Shire wird von Take-Two veröffentlicht und von Wētā Workshop Game Studio entwickelt. In dem Spiel leben Sie als Hobbit in der idyllischen Stadt Bywater, die noch keine offizielle Hobbiton-Stadt ist. Die Idee des Spiels ist es, die Gemeinschaft zusammenzubringen, um eine anerkannte Stadt zu werden und das größte Bywater-Festival auszurichten, das das Auenland je gesehen hat.

Es erwartet dich eine Menge gemütlicher Spielabläufe, die sich ganz um das ruhige Leben der Hobbits drehen. Du wirst deinen eigenen Hobbit erschaffen, eine Hobbit-Hütte dekorieren, kochen, fischen, sammeln, gärtnern und viele weitere entspannende Aktivitäten ausüben.

Es sieht auch so aus, als würden Sie „ikonische Charaktere und bekannte Hobbit-Familien kennenlernen“, mit denen Sie handeln und Fähigkeiten für bessere Kleidung, Häuser und mehr erwerben können. Private Division hat noch nicht gesagt, um welche Charaktere es sich dabei handelt, aber der Trailer deutet bereits kurz auf einen bekannten Zauberer hin.

Tales of the Shire: A The Lord of the Rings Game erscheint in der zweiten Hälfte des Jahres 2024 für Nintendo Switch, PlayStation 5, Xbox Series X|S und PC via Steam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert