22. Mai 2024

Imagendary Studios, ein Entwicklerteam unter der Leitung des ehemaligen Blizzard-Künstlers Wei Wang, hat Astropulse: Reincarnation angekündigt, einen neuen Einzelspieler-Science-Fiction-Drittperson-Shooter/RPG, der in der Zukunft spielt, in der die Erde Teil eines riesigen transmedialen Universums sein will.

Die Entwickler beschreiben die Geschichte von Astropulse wie folgt: „Astropulse ist eine epische Science-Fiction-Geschichte, die sich über Milliarden von Jahren erstreckt, in der eine mysteriöse kosmische Energie, genannt Astropulse, die vor 250 Millionen Jahren durch einen Meteor auf die Erde kam, einen großen Einfluss hat. Diese Kraft bewirkt eine drastische Veränderung der biologischen Evolution auf der Erde und löst eine globale Katastrophe aus, die die gesamte menschliche Gemeinschaft verändert. In dieser zerstörten Welt entstehen neue Kreaturen, die versuchen, gegen die außerirdischen Kräfte zu überleben. In dieser postapokalyptischen Landschaft begibt sich ein junger Mann auf eine Mission, um das tragische Schicksal der Menschheit zu ändern.“

Wang und das Imagendary-Team planen außerdem die Veröffentlichung eines Kurzfilms, eines Comics und von Grafikbüchern, um das Universum zum Leben zu erwecken. Astropulse: Reincarnation wird mit der Unreal Engine 5 entwickelt und es wurde noch kein Veröffentlichungsdatum genannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert