22. Juni 2024

Bill Skarsgård spielt erneut die Rolle des Pennywise in Welcome to Derry, der kommenden It-Prequelserie von Max.

Skarsgård kehrt nicht nur in die Rolle des Clowns mit den feuerroten Haaren zurück, sondern fungiert auch als ausführender Produzent der Serie. Er tut sich mit Andy Muschietti, dem Regisseur von It und It Chapter Two, der Produzentin Barbara Muschietti und dem Co-Produzenten der Fortsetzung, Jason Fuchs, zusammen, um großen Jumpscare auf dem kleinen Bildschirm zu liefern.

Skarsgård spielte erstmals die Rolle des Pennywise in der 2017 erschienenen Verfilmung von Stephen Kings It und kehrte später in der 2019 erscheinenden Fortsetzung It Chapter Two zurück. Im März letzten Jahres bestätigte er, dass er an dem kommenden Prequel „nicht beteiligt“ sei, aber er war offensichtlich noch nicht fertig mit seiner Clownerie und hat inzwischen unterschrieben, um die Rolle erneut zu spielen.

Obwohl sich die Prequel-Serie seit 2022 in der Entwicklung befindet, gibt es nur wenige Details darüber, was zu erwarten ist – selbst der Arbeitstitel „Welcome to Derry“ könnte sich noch ändern. Es wird jedoch neun Episoden geben, von denen Andy Muschietti, der das It-Universum von Stephen King weiter ausbaut, bei vier Folgen Regie führen wird.

Andy Muschietti ist neben Skarsgård auch ausführender Produzent, ebenso wie Barbara Muschietti, Jason Fuchs, Brad Caleb Kane, David Coatsworth, Shelley Meals, Roy Lee und Dan Lin. Fuchs, der das Drehbuch für die erste Episode schrieb, und Kane fungieren als Co-Showrunner für die neueste It-Adaption.

Welcome to Derry“ sollte eigentlich an Halloween in die Kinos kommen, aber Casey Bloys, Präsident und CEO von HBO und Max, hat angedeutet, dass das Jahr 2025 nun wahrscheinlicher ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert