22. Mai 2024
The Witcher 3 Bug verwandelt Geralt von Rivia in Sonic Titel

Ein Bug in The Witcher 3 ermöglicht es Geralt von Rivia, sich mit unglaublicher Geschwindigkeit zu bewegen, egal ob er rennt oder einen Gegner im Spiel angreift.

Ein Fehler in The Witcher 3 sorgt dafür, dass Geralt sich mit unglaublicher Geschwindigkeit bewegt und angreift, wodurch er seine Gegner mühelos besiegen kann. Trotz Updates und Verbesserungen stoßen Spieler in The Witcher 3 immer noch auf Pannen und Bugs, auch wenn viele davon unterhaltsam sind, wie dieser hier. Spieler können ihr Spielerlebnis mit Mods verbessern, darunter eine, die es Geralt ermöglicht, sich schneller zu bewegen, aber Fehler wie der schnelle Geralt können einige Spieler immer noch verwirren.

Ein Witcher 3-Spieler ist auf einen Bug gestoßen, der Geralt von Rivia dazu veranlasste, sich mit unglaublicher Geschwindigkeit zu bewegen und anzugreifen, indem er schnelle Bewegungen machte, um einen Feind zu erledigen, ohne getroffen zu werden. Der Spieler hat seine Erfahrung in einem kurzen Clip festgehalten, der zeigt, wie Geralt auf sein Ziel zu sprintet, bevor er in The Witcher 3: Wild Hunt eine makellose Kombo ausführt.

Thought I’d share the fight I had while I had the bug where Geralt’s speed was double
byu/Sludgy101 inWitcher3

Nach der Erstveröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt im Mai 2015 hat CD Projekt Red eine Reihe von Verbesserungen vorgenommen, die mit dem Next-Gen-Update des Spiels im Dezember 2022 einhergingen. Die große Neuauflage von The Witcher 3 erschien für PC und Current-Gen-Plattformen und fügte globale Beleuchtung, Ambient Occlusion, Raytracing-Funktionen und mehrere Mods hinzu, um die Gesamtqualität des Spiels zu verbessern. Während bedeutende grafische Anpassungen vorgenommen wurden, fuhr CD Projekt fort, Änderungen vorzunehmen, wobei das Update 4.04 verschiedene Probleme behebt. Es zeigt, dass der Entwickler The Continent nicht vergessen hat, während er Korrekturen für Cyberpunk 2077 und die Erweiterung Phantom Liberty verwaltet.

Doch trotz der vielen Verbesserungen, die CD Projekt Red mit dem Update 4.04 an The Witcher 3 vorgenommen hat, stoßen die Spieler weiterhin auf Pannen und Bugs. Ein Beispiel dafür ist der Reddit-Benutzer Sludgy101, der einen Fehler entdeckt hat, der Geralts Gesamtgeschwindigkeit im Spiel verdoppelt. Der Spieler hat einen Clip von seiner Begegnung mit dem Bug geteilt, der einen sich schnell bewegenden Geralt zeigt, der mit einem Golem in Aktion tritt. Sludgy101 greift dann den Golem an und führt einen kontinuierlichen Schwingerangriff aus, der den Gegner betäubt. Geralt gelingt es, den Feind zu besiegen, ohne einen Treffer zu erhalten. Das alles geschieht in einem 20-Sekunden-Clip, der damit endet, dass Sludgy101 ihren gefallenen Feind plündert.

Das Video von Sludgy101 zeigt einen Bug, der Geralt dazu bringt, sich wie The Flash, der Superheld und Flitzer aus DC Comics, zu bewegen. Dieser Verdacht wird von einigen Kommentaren in Sludgy101s Beitrag geäußert, in denen einer behauptet, den „Cheat Engine Speed Cheat“ bereits gesehen zu haben. Sludgy101 antwortete darauf mit den Worten: „Ich habe keine Cheat-Engine, das ist alles vom Spiel“, gefolgt von einem lachenden Emote. Dies könnte bestätigen, dass es in The Witcher 3 immer noch andere Glitches gibt, selbst nach den Updates, die die Grafik und die Leistung des Spiels verbessert haben.

Es gibt eine Mod, mit der sich Geralt schneller bewegen kann, auch wenn sie nicht unbedingt etwas mit dem fraglichen Fehler zu tun hat. Die Mod Schneller bewegen für Geralt für The Witcher 3 stammt vom Modder Gogan2 und kann über die Nexus-Mods-Plattform heruntergeladen werden. Interessierte Spieler können sich die Mod ansehen, wenn sie versuchen, die schnellen Bewegungen von Geralt von Rivia aus diesem Clip nachzumachen.

Spieler können viele Mods für The Witcher 3 installieren, um ihre Erfahrungen im Spiel zu verbessern, doch Fehler wie der rasende Geralt können sich für Fans des CD Projekt Red-Titels als ebenso einprägsam erweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert