22. Juni 2024

Paul Thomas Anderson entscheidet sich für Oscar-prämierte Schauspieler.

Wie Deadline berichtet, arbeitet er an einem Film, für den es noch keinen Namen gibt. Die Schauspieler Leonardo DiCaprio, Sean Penn und Regina Hall sind an dem Projekt beteiligt.

Darüber hinaus gibt es wenig Neues über Andersons kommendes Projekt. Wir wissen jedoch, dass Anderson bereits das Drehbuch für den Film geschrieben hat, der in einem modernen Umfeld spielt. Es wäre einer der kommerziellsten Filme, die Anderson zu machen versucht hat, mit einem Budget, das darauf hindeutet, dass der Film für die breite Masse bestimmt ist. Er wird zusammen mit Sara Murphy und Adam Somner produziert.

Die Partnerschaft zwischen Anderson und Warner Bros. ergab sich aus seinen Erfahrungen bei der Produktion von Licorice Pizza, der teilweise von MGM produziert wurde. Die heutigen Co-Präsidenten von Warner Bros. Picture, Michael De Luca und Pam Abdy, waren während der Produktion dieses Films für MGM zuständig. Obwohl der Film an den Kinokassen floppte, wurde er von den Kritikern hervorragend aufgenommen. Er erhielt sogar Nominierungen für den besten Film, das beste Drehbuch und die beste Regie bei der Oscarverleihung.
Der Wechsel ist ein großer Gewinn für Warner Bros., das außerdem einen Vertrag mit Tom Cruise unterzeichnet hat, um neue und originelle Filme für das Studio zu produzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert