23. Juli 2024

Blizzard Entertainment deutet ein Overwatch 2 Transformers-Crossover für die nächste Saison an.

Der kurze Teaser erscheint am Ende des neuen Trailers zu Staffel 11, der gestern seine Premiere feierte. Er nimmt so wenig Platz im Video ein, dass viele ihn vielleicht übersehen haben, aber diejenigen, die bis zum Ende durchgehalten haben, werden das bekannte Autobot-Logo und den ikonischen Transformers-Sound bemerken.

Das ist alles, was wir im Moment von der Zusammenarbeit sehen können. Glücklicherweise ist dies nicht das erste Mal, dass Blizzard seinen Helden-Shooter mit einer anderen IP verbindet, so dass wir zumindest einige Ideen darüber haben, wie die Autobot- und Decepticon-Inhalte letztendlich umgesetzt werden sollen.

Eine der ersten Kollaborationen war mit One Punch Man. Doomfist, Genji, Soldier 76 und Kiriko erhielten dann Skins, die von Charakteren wie Saitama, Genos, Mumen Rider und Terrible Tornado inspiriert waren.

Overwatch 2 Season 11 startet am 20. Juni. Während es unklar ist, wie und wann die Transformers-Inhalte erscheinen werden, macht der Trailer bereits deutlich, was die Spieler in dieser Saison erwarten können. Der Battle Pass dieser Saison ist so etwas wie ein Power Rangers-Pass und führt eine lange Liste von Kosmetika ein, die sehr an die Power Rangers der 90er Jahre erinnern, mit denen man sich ausrüsten kann. Ashe erhält dieses Mal den Mythic-Skin. Zu den weiteren Neuerungen gehören Gegenstände zur Feier des Erreichens des Meilensteins von 100 Millionen Spielern in Overwatch 2, eine neue Push-Karte namens Runasapi, eine mythische Waffe für Reinhardt und eine Überarbeitung der Karte Colosseo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert