22. Juni 2024

Netflix hat eine animierte Minecraft-Serie mit einem kurzen Teaser-Trailer angekündigt. Die Serie wird „bald“ auf den Streaming-Dienst kommen.

Sie wurde während der Feierlichkeiten zum fünfzehnten Jahrestag des Survival-Sandbox-Spiels angekündigt. Die animierte Minecraft-Serie bietet eine originelle Geschichte, neue Charaktere und zeigt die Welt von Minecraft in einem neuen Licht.

WildBrain, das Studio hinter anderen Netflix-Serien wie Sonic Prime, Ninjago: Dragons Rising und Carmen Sandiego, wird die CG-animierte Serie produzieren.

Der kurze Teaser-Trailer oben verrät nicht viel, aber er beginnt mit dem ikonischsten Maskottchen der Serie: Ein Creeper erscheint auf dem Bildschirm und explodiert. Die Kamera bewegt sich dann durch Lavaströme im Nether, bevor sie in einer Höhle auftaucht, in der das Netflix-Logo auf einem Felsen sitzt, während im Hintergrund Geräusche von anderen Minecraft-Kreaturen wie Spinnen und Zombies zu hören sind.

Dann erscheint „Netflix x Minecraft“ auf dem Bildschirm, gefolgt von „animierte Serie“ und „in Kürze“. Es ist unklar, wann das „bald“ sein wird, aber frühere Erfahrungen mit Netflix deuten darauf hin, dass es bis zu zwei Jahre dauern könnte.

Minecraft kam 2009 auf den Markt, erfreut sich aber nach wie vor großer Beliebtheit, da der Herausgeber Microsoft das Spiel ständig mit neuen Funktionen und Optionen wie einem Game Pass-ähnlichen Abonnement aktualisiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert