22. Juni 2024

Alle, die sich auf den Start von Destiny 2: The Final Shape am 4. Juni freuen, sollten sich vorerst besser vom Internet fernhalten, da die gesamte Erweiterung von Bungie aufgrund eines Fehlers von PlayStation zu früh online gegangen ist.

Wie Eurogamer berichtet, haben sich Dutzende von Spielern in den sozialen Medien zu Wort gemeldet, nachdem sie entdeckt hatten, dass die mit Spannung erwartete Erweiterung zu früh online gegangen war. Es sollte das große Finale der Saga von Destiny 2 sein, die schon seit einem Jahrzehnt andauert. Nach der Serverwartung am 29. Mai war die Erweiterung kurzzeitig spielbar.

Spieler, die sich dafür entschieden hatten, Destiny 2 zu streamen, anstatt es von der PlayStation herunterzuladen, wie Cupcake_0f_Doom auf Reddit, wurden direkt in die neuen Inhalte geworfen.

„Ich habe heute Abend versucht, das Spiel zu laden, und zuerst dachte ich, dass Cross-Save einen Fehler hat und mein Konto nicht geladen wird“, sagte er. „Es wollte, dass ich einen neuen Charakter erstelle. Dann bemerkte ich, dass der Titelbildschirm auf The Final Shape aktualisiert worden war. Es sah so aus, als würde ich einen Build von The Final Shape laden.“

Der Spieler konnte ein paar Missionen ausprobieren, bevor ihn der Fluch vieler Spieler einholte, die morgens ins Bett gehen müssen, um zu arbeiten. Aber erst nachdem er seine Entdeckung online geteilt und die Destiny 2-Community in Aufruhr versetzt hatte.

Bungie schloss daraufhin die Server des Spiels und hinderte die Spieler daran, jeden Winkel des Spiels zu erkunden. Dennoch gelang es den Spielern, zahlreiche wichtige Punkte von Interesse zu finden und zu teilen, z. B. Handlungsstränge, Informationen zu Schlachtzügen, Trophäen, Belohnungen und vieles mehr.

The Final Shape sollte ursprünglich am 27. Februar 2024 erscheinen, wurde aber verschoben, weil es „mehr Zeit brauchte, um das zu werden, was [Bungie] wollte“, so der Entwickler in einer Erklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert