16. April 2024

Publisher Bandai Namco hat bekannt gegeben, dass sich Elden Ring mittlerweile 23 Millionen Mal verkauft hat.

Im Rahmen der Ankündigung des Shadow of the Erdtree DLCs gab Bandai Namco bekannt, dass sich das Spiel sehr gut verkauft. Das letzte Mal, als wir ein Update erhielten, hatte sich das Spiel 20 Millionen Mal verkauft.

Die 23 Millionen, die jetzt erreicht wurden, umfassen sowohl physische Spiele als auch Downloads wie Steam. Dies zeigt, dass der Erfolg von Elden Ring nicht unterschätzt werden darf. Das meistverkaufte Spiel des Jahres 2023 war nämlich Hogwarts Legacy mit 24 Millionen Exemplaren. Diese Zahl brachte mehr als 1 Milliarde Dollar ein.

Damit ist Elden Ring mit Abstand das erfolgreichste Spiel von FromSoftware. Neben seinem kommerziellen Erfolg wurde das Spiel auch von den Kritikern unglaublich gut aufgenommen. Das Spiel verkaufte sich besser als Demon’s Souls, Sekiro und Bloodborne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert